SchulprofilWerkrealschulzweig 
Werkrealschulzweig

graphic
Absolventen der WRS 2011
Mit Beginn des Schuljahres 2015-16 ist aus der Thomas- Schweicker-Werkrealschule und der Leonhard-Kern-Realschule  die Gemeinschaftsschule im Schulzentrum West geworden.

Seither werden die neuen Fünfer nach den neuen Gemeinschaftsschullehrplänen unterichtet.

Die bisherigen Klassen werden noch nach den gültigen Lehrplänen der Werkrealschule bzw. der Realschule unterrichtet.

Der Werkrealschulzweig  umfasst die die bisherigen Klassen bis Stufe 10 (6-jähriger Bildungsgang). Er führt zur mittleren Reife.